Unternehmen

Die IDU Ingenieurgesellschaft für Datenverarbeitung und Umweltschutz mbH hat ihren Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich der Schnittstelle zwischen Umweltschutz und Informatik. 

Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten der Fachgebiete Verfahrenstechnik, Umweltschutz, Softwareentwicklung und Betriebswirtschaft. Dabei legen wir großen Wert auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Mitarbeitern mit langjährigen Erfahrungen im Projektumfeld und jungen Absolventen, Diplomanden und Praktikanten, die aktuelle Lehrinhalte der Hochschulen und Universitäten einbringen und auch mal langjährig geübte Abläufe hinterfragen.

Der Einsatz modernster Rechentechnik, entsprechender Software und die enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Ökologie und Umweltschutz der Hochschule Zittau/Görlitz garantieren die Bearbeitung der uns übertragenen Aufgaben nach dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik.

Die IDU wurde 1993 aus der Hochschule Zittau/Görlitz ausgegründet. Der Sitz der Firma ist Zittau. In Dresden unterhält die IDU ein weiteres Büro.

Zu unserem Kundenstamm zählen zahlreiche öffentliche Verwaltungen und privatwirtschaftliche Unternehmen in der gesamten Bundesrepublik.